Was passiert, wenn mein EinfachFon kaputt geht?

Sollte die Hardware (das Telefon) defekt sein, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Vertragspartner Freenet, wo Sie das Handy gekauft haben. Die entsprechenden Daten finden Sie auf Ihrer Rechnung.
Sollte das Telefon nicht mehr repariert werden können beachten Sie bitte, dass Sie bei einer Neuanschaffung wieder ein original EinfachFon erwerben. Die EinfachFon Software ist an die IMEI des jeweiligen Telefons gekoppelt und kann nicht auf andere Telefone übertragen werden.
Sollten Sie nur die EinfachFon App gelöscht oder das Telefon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt haben, dann lesen Sie bitte den entsprechenden Punkt “Was passiert wenn ich das Handy auf Werkseinstellungen zurücksetze?”